Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

75 Jahre danach – Gerettete Geschichte(n) zu NS-Zeit, Krieg und Neubeginn: Gedenkveranstaltung für die Bombentoten vom 9. März 1945

März 9

Gedenkgottesdienst anschließend Totengedenken am Ehrenmal für die Bombenopfer vom 9. März 1945, sowie die Toten und Vermissten des Zweiten Weltkrieges aus Niedereimer. Mit diesem 9. März 1945 bringt man in Niedereimer schreckliche Ereignisse in Verbindung. An jenem Tag fanden auf einen Schlag 21 Menschen im Ort Niedereimer den Tod. Bei dem Gedenken an diesen Tag sollen aber ebenso die übrigen Kriegs- und Ziviltoten sowie die Vermissten aus Niedereimer nicht vergessen werden.

 

Details

Datum:
März 9

Veranstalter

AKD Niedereimer e.V.