Generalversammlung des TUS Niedereimer am 19.01.2019

mo Aktuelles

11.01.2019

Festung Friedrichshöhe!

Unser geliebter „Käfig“ war nicht immer ein Käfig. Erst Anfang der 80er Jahre hat das Team um Dr. Haardt und unserem Ehrenvorsitzenden Josef Voss den Tennenplatz in seinem heutigen Aussehen (abgesehen vom Sportheim-1998 ebenfalls unter Jupp gebaut!) errichtet. Seit Ende der 20er Jahre liegt der Platz zwar an seinem heutigen Standort, aber wie ihr auf den Bildern erkennen könnt hätten die Spieler damals von roter Asche geträumt
Genauso ist es heutzutage mit einem modernen Kunstrasenplatz. Grade die Jugendspieler sehnen sich nach diesem Belag.
Bei der Jahreshauptversammlung am 19.1.2019 können alle Mitglieder über den weiteren Weg unseres „Käfig“ bestimmen. Der Vorstand hat in unzähligen Stunden einen richtig guten Job gemacht und wird das Ergebnis präsentieren und zur Abstimmung bringen. Also seid dabei!

Vielen Dank an Simone Toch und dem AKD für das bereitstellen der Archivbilder. Diese und viele weitere findet Ihr übrigens auch in der TuS Chronik zum 100 jährigen!

Text: T.B.

 

Das könnte dir auch gefallen …

Blutspende in Niedereimer am 26.09.2019

Wichtiger Blutspendetermin in Niedereimer  Jede Spende zählt  – auch um die Termine in Niedereimer zu erhalten NIEDEREIMER Seit mehr als […]

Tag des offen Denkmals an der Hofkapelle Bienstein

AKD überwältigt von dem Besucherandrang Hofkapelle Bienstein in Niedereimer geöffnet NIEDEREIMER Von der Besucherresonanz am Tag des offenen Denkmals war […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.