Martinszug muss leider Corona bedingt ausfallen – Vereinsring hat Martinsbrezeln in Schule und Kindergarten verteilt

mo Aktuelles

Leider muss der Martinszug, wie über all in NRW, auf Grund der aktuellen Coronaschutzverordnung im Interesse der Gesundheit aller ausfallen.

Um den Kindern dennoch eine Freude zu machen, hat der Vereinsring Niedereimer die Martinsbrezeln, welche es sonst nach dem

Martinszug gegeben hätte, an die Kindergarten- und Grundschulkinder im Dorf verteilt. Eine schöne Geste.

 

Eine schöne Aktion ist es auch heute Abend eine beleuchtete Laterne ins Fenster zu hängen oder zu stellen.

Das könnte dir auch gefallen …

St. Stephanus: Gottesdienste entfallen vorerst bis zum 14.02.2021

Die Gemeindeteams und das Pastoralteam haben sich beraten und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass es besser ist, bis zum […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.