Weihnachtsgottesdienste sowie die weihnachtliche Einstimmung (draußen) fallen aus

mo Aktuelles

Die Weihnachtsgottesdienste sowie die weihnachtliche Einstimmung (draußen)
wurden abgesagt.

Aber natürlich fällt Weihnachten nicht aus und niemand muss auf einen Gottesdienst verzichten. Folgende Gottesdiente werden online übertragen über die Homepage der Propsteipfarrei St. Laurentius www.pr-arnsberg.de  oder www.kirchen-stream.de:

Heilig Abend 15 Uhr aus Hl. Kreuz und 17 Uhr aus der Propsteikirche (mit dem gesamten Pastoralteam)

1. Weihnachtstag 11 Uhr aus Hl. Kreuz und 18.30 Uhr aus der Propsteikirche

2. Weihnachtstag 10 Uhr aus dem Seniorenhaus St. Anna

Sonntag (27.12.) 11 Uhr aus Hl. Kreuz und 18.30 Uhr aus der Propsteikirche

28. bis 30. 12. jeweils 18.30 Uhr aus der Propsteikirche

Silvester 17 Uhr aus der Propsteikirche (mit dem gesamten Pastoralteam)

Neujahr 18.30 Uhr aus der Propsteikirche

Eine Krippenandacht aus der St. Stephanuskirche Niedereimer durchgeführt von Pater Werner, wurde aufgezeichnet, die auf der Homepage der Pfarrei https://pr-arnsberg.de unter dem Hinweis „Finden Sie uns auf Youtube“ an Heilig Abend frei geschaltet wird. 

Der Link dazu lautet:  https://youtu.be/fo1AJGeld5U

 

Das Pastoralteam der Propsteipfarrei St. Laurentius Arnsberg ist nach langer und  intensiver Diskussion zu der Überzeugung gelangt, auf Präsenzgottesdienste zu verzichten.

„Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, Für und Wider abgewogen und sind zu dem Entschluss gekommen, keine Gottesdienste in den Kirchen zu feiern“, sagt Dechant Propst Hubertus Böttcher als Leiter der Propsteipfarrei St. Laurentius.  „Gesundheit ist ein hohes Gut und wir möchten niemanden gefährden“, fügt er hinzu.

 

Das könnte dir auch gefallen …

Gedanken zum Advent

Liebe Gemeindemitglieder!   Auf Initiative des Gemeindeteams sind in diesem Jahr vier kleine digitale Adventsandachten entstanden. An jedem Adventssonntag erscheint […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.