Wespennest
in Niedereimer
bei
Eickhoffs
im Jahr 2005



     Ein solches Wespennest hat Niedereimer wohl noch nicht gesehen. Im Jahr 2005 von Wespen unterm Dachstuhl von Dietmar Eickhoff erbaut, wurde das gewaltige Nest nun abgebaut und konserviert.

     Das Wespennest hat einen Umfang von ca. 100 cm. Die maximale Länge beträgt ca. 90 cm, die maximale Breite ca. 40 cm und die maximale Höhe ca. 25 cm.

     Da kann man nur staunen!

(Text und Foto: Dietmar Eickhoff)