Feuerwehrübung am 10.08.2002
zeigte gute Kooperation der Feuerwehren



     Eine gemeinsame Übung des Basislöschzuges Niedereimer/Bruchhausen und des Stützpunktrupps fand am vergangenem Samstag auf dem Gelände der Firma Transgas im Niedereimerfeld statt.

     Die angenommene Lage bestand darin, dass zwei abgestellte Tankkraftwagen durch ausströmendes Gas in Brand geraten seien. Durch den mit Gasfackeln simulierten Brand wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst und die Einheiten aus Niedereimer und Bruchhausen sowie der Stützpunkttrupp aus Neheim alarmiert.

     Nach wenigen Minuten waren diese mit ca. 40 Einsatzkräften vor Ort. Die Aufgabe der Stadtteileinheit Niedereimer war es, den im hinteren Teil des Geländes stehenden TKW vom Unterflurhydranten aus zu löschen.

     Die Stadtteileinheit Bruchhausen baute in der selben Zeit eine ca. 700 m lange Löschwasserversorgung von der Saugstelle an der Sauerlandstraße auf. Die zweite Bruchhauser Gruppe sollte dann die Kühlung der Erdtanks mittels Hydroschild und Schaum-/wasserrwerfer sicher stellen.

     Der Stützpunkttrupp aus Neheim übernahm das Kühlen des Bürogebäudes. Aufgrund eines Übermittlungsfehlers des Einsatzleiters verlief die Übung jedoch nicht ganz nach den gewünschten Vorgaben. Dennoch bemerkte man während der Übung die gute Zusammenarbeit und Abstimmung zwischen den Einheiten.

     Von Seiten der Firma Transgas, vertreten durch Herrn Brieke, wurde das "Zusammenspiel" der Feuerwehren gelobt. Zum Abschluss der Übung wurde das Ablöschen einer Gasflamme und die Explosion einer Spraydose unter Wärmeeinwirkung demonstriert.

     In der anschließenden Manöverkritik im Gerätehaus Niedereimer wies der Leiter der Wehr Peter Glaremin nochmals auf die Fehler hin, bemerkte aber gleichzeitig das man gerade aus diesen gemachten Fehler lernen könne. Zudem bedankte er sich bei den Herren der Firma Transgas für das Bereitstellen des Übungsraumes am Wochenende.

Text: Detlev Becker, Niedereimer
Bilder: Dietmar Eickhoff, Niedereimer


Und hier nun in Form unserer bewährten Dia-Show einige Bilder von der Übung.

Viel Spaß!





Dia-Show von der
Feuerwehrübung am 10.08.2002



Bild
zurück

Bild
vorwärts


Bitte haben Sie nach dem Drücken auf einen der Pfeile etwas Geduld, das Laden des nächsten Bildes kann schon mal in Abhängigkeit ihrer Internetverbindung 3-5 Sekunden dauern.