Kinderschützenfest 2002
(Samstag, 31.08.2002)



     Neuer Kinderkönig der St. Stephanus-Schützenbruderschaft Niedereimer wurde der 10jährige Andrew Karolewski. Zur Mitregentin erkor er sich die 12jährige Jennifer Klingenhagen. Beide Kinder waren gemeinsam mit der Wohngruppe Hof Scholle aus Welver-Scherfede zu Besuch in Niedereimer.

     Das Ringen um die Königswürde wurde ein hartes und langwieriges Gefecht der zahlreichen Anwärter. Andrew entschied sich erst spät mitzumachen und benötigte aber nur wenige Würfe zum Erfolg. Nach dem zähen Ringen wurden den Kindern wieder zahlreiche Spiele wie Sackhüpfen, Dosen werfen, Fäden ziehen, Zielwerfen oder auch "Hau-den-Lukas", geboten.

     Bei den Klägen des Musikvereins Niedereimer konnten sich die Gäste bei Waffeln, Grillsachen und gekühlten Getränken stärken. Ein Höhepunkt des Nachmittages war wohl das Schminken der Kinder. So wurde aus manch einem Kind ein lustiger Clown, bunte Fee oder gefährlicher Löwe.

     Erstmalig bot die Schießgruppe auch einen Vergleichskampf im Luftgewehrschießen für 12-16 jährige an. Dieses Angebot wurde von zahlreichen Jugendlichen genutzt.

     Letztendlich durchsetzen konnte sich hier Andreas Voss mit 72 Ringen vor Sahra Sölken mit 68 Ringen und Doreen Lodahl mit 66 Ringen. Andreas Voss erhielt hierfür einen kleinen Pokal aus den Händen von Hauptmann Friedel Sölken.

     Darüber hinaus wurden auf einer großen Leinwand die beim großen Schützenfest im Juli gemachten Internet-Fotos noch einmal allen Anwesenden präsentiert. Alle großen und kleinen Gäste zogen am Abend, teils müde vom toben, zufrieden nach Hause. Dank der guten Mitarbeit von Vorstand, Hofstaat und einiger Helfer gab es nur fröhliche Gesichter.

     Und hier wollen jetzt in Form einer Bilderschau einige Höhepunkte vom diesjährigen Kinderschützenfest vorstellen. Alle Bilder (auch in original Auflösung) können auf einer CD-ROM beim Schützenverein gegen einen geringen Kostenbeitrag bezogen werden.



     So und nun viel Spaß!





Dia-Show vom Kinderschützenfest 2002


Bild
zurück

Bild
vorwärts


Bitte haben Sie nach dem Drücken auf einen der Pfeile etwas Geduld, das Laden des nächsten Bildes kann schon mal in Abhängigkeit ihrer Internetverbindung einige Sekunden dauern.