Herbstfest der
1. Kompanie
(Donnerstag, 02.10.2008)



     Hier nun endlich die heiß ersehnten Fotos zum diesjährigen Herbstfest der I. Kompanie oben auf der Hude. Bei durchwachsenem Herbstwetter mit etwas Regen und kühlen Temperaturen hatten sich etwas weniger Niniviten als üblich zum traditionellen Herbstfest der 1. Kompanie eingefunden. Dennoch gut gestimmt, nahmen die Besucher die äußerst humanen Preise für die Speisen und Getränke an.

     Pünktlich zum aufkommenden Hunger eröffnete Gastgeber und Kompanieführer Rainer Kelle die Kartoffelbraterei, besser gesagt deren Verzehr. Die ovalen Erdäpfel gingen gut weg, wärmten sie doch von innen und stillten den aufgekommenen Heißhunger. Das war nicht verwunderlich, schmecken sie zu dieser Jahreszeit doch besonders gut. Mit Dipps und allerlei anderen Zutaten ging man den Teilchen an den Kragen bzw. befreite sie von diesem.

     Am Ende konnte Kompanieführer Reiner Keller wohl recht zufrieden mit dem Verlauf des harmonischen Herbstfestes sein, das nun seit geraumer Zeit immer am Vorabend zum Tag der deutschen Einheit stattfindet.

Bildübersicht      Wer sich nicht durch alle Bilder durchklicken will, der kann sich hier oder durch Anklicken der kleinen Illustration zunächst einen Überblick verschaffen und dann gezielt einzelne Bilder anklicken, die sich anschließend vergrößern.

     So und nun in Form einer Diashow zu den Bild-Impressionen vom diesjährigen Herbstfest der 1. Kompanie in Niedereimer.



     Viel Spaß!

(Text und Fotos: Nikolaus Hütter)





Dia-Show vom Herbstfest der 1. Kompanie 2008


Bild
zurück

Bild
vorwärts

Bitte haben Sie nach dem Drücken auf einen der Pfeile etwas Geduld, das Laden des nächsten Bildes kann schon mal in Abhängigkeit ihrer Internetverbindung einige Sekunden dauern.