Maibaumfest 2003



     Pünktlich zum 01. Mai fand auch dieses Jahr wieder das traditionelle Maibaumfest am Abend des 30.04.2003 statt. Trotz schlechten Wetters fanden zahlreiche Unentwegte den Weg zum Maibaumplatz an der Kreuzung der Wannestraße und der Starße "Zum Alten Brunnen".

     Bereits gegen 18:30 Uhr trafen die ersten "Maikäfer" ein und eröffneten einen gemütlichen Abend im und rund um das aufgebaute Zelt. Für die Organisation dürfen sich die Einwohner Ninives wie immer bei der 1. Schützenkompanie bedanken.

     Zunächst sah alles nach einem einigermaßen trockenen Abend aus, aber gegen 10:00 Uhr setzte dann doch heftiger Regen ein, der selbst die Hartgesottenen in's Zelt trieb, wo es dann merklich enger aber auch um so gemütlicher wurde.

     Bei reichlich Frikadellen und PNP-Happen war dann auch für eine solide Nahrungsgrundlage gesorgt. Einige Besucher sprachen dem Maibock mit besonderem Genuß zu, was zur weiteren Steigerung der Stimmung erheblich beitrug - einige Kopfschmerzen am nächsten Tag werden wohl für verkaterte Ernüchterung gesorgt haben.

     Als Höhepunkt des abends wurde "Manni" Reuther für seine 12-jährigen Verdienste als Kompanieführer der 1. Schützenkompanie ein Erinnerungsteller aus Zinn mit einer Gravur überreicht. Manni war so gerührt, daß er spontan versprach das Wandaquarium abzumontieren und statt dessen den Teller dort aufzuhängen. Alle Niniviten seien herzlich eingeladen, einmal vorbei zu schauen und den Teller an seinem neuen Ehrenplatz zu bewundern. Manni - auf das das Wohnzimmer voll werde! Fragt sich nur noch, wohin mit dem Wandaquarium? Vielleicht in's Schlafzimmer. Immer ein leichtes Plätschern, ist doch auch schön, oder ...

     Und hier nun in Form unserer bewährten Diashow zu den Bild-Impressionen des Maibaumfestes vom 30.04.2003.



     Viel Spaß!

(Text und Fotos: Nikolaus Hütter)



Dia-Show vom Maibaumfest 2003


Bild
zurück

Bild
vorwärts


Bitte haben Sie nach dem Drücken auf einen der Pfeile etwas Geduld, das Laden des nächsten Bildes kann schon mal in Abhängigkeit ihrer Internetverbindung einige Sekunden dauern.