Maibaumfest
(Samstag, 30.04.2011)



     Petrus ist wohl Mitglied in der 1 Kompanie: Einen sommerlichen Tag ließen die Besucher des traditionellen Maibaumfestes der 1. Kompanie in gemütlicher Runde ausklingen. Auch bei etwas kühleren Abendtemperaturen ließ man sich Leckeres aus Grevenstein oder das deftige Maibock bis in die Nachtstunden schmecken.

     Kompanieführer Rainer Kelle und seine Vorstandskollegen hatten wieder für das leibliche Wohl Sorge getragen. Frikadellen und "Dicke Sauerländer" schafften eine ordentliche Grundlage für den Genuß des ein oder anderen Bieres. Die Kleinen und "großen" Kinder, sprich Eltern, versorgte der Kompanieführer persönlich mit Süßigkeiten.

     Kräftige Besucher stemmten den geschmückten Maibaum in die Höhe, bevor Wolfgang Goor diesen in der Halterung sicherte.

     In gewohnter Manier genossen die Kinder das Spielen am Bach. Manch ein Kind holte sich trotz Gummistiefel und Regenhose nasse Füsse.

     Obwohl die Teilnehmerzahl geringer war als in den Vorjahren, fühlten sich die Besucher der ersten und auch zweiten Kompanie sehr wohl. Einige, geschmückt mit BVB-Schals oder gelb-schwarzen Trikots, feierten bei dieser Gelegenheit den neuen Deutschen Meister Borussia Dortmund.

     Wer sich nicht durch alle Bilder durchklicken will, der kann sich hier oder durch Anklicken der nebenstehenden kleinen Illustration zunächst einen Überblick verschaffen und dann gezielt einzelne Bilder anklicken, die sich anschließend vergrößern.

     Und hier nun in Form unserer bewährten Diashow zu den Bild-Impressionen des diesjährigen Maibaumfestes.



     Viel Spaß!

(Text und Fotos: Dietmar Eickhoff)



Dia-Show vom Maibaumfest 2011


Bild
zurück

Bild
vorwärts


Bitte haben Sie nach dem Drücken auf einen der Pfeile etwas Geduld, das Laden des nächsten Bildes kann schon mal in Abhängigkeit ihrer Internetverbindung einige Sekunden dauern.