Kompanievergleichs-
Wettkampf
im Luftgewehrschießen
2012
(Samstag, 24.11.2012)



     Mit exakt gleicher Zahl von 555 Ringen wie im Vorjahr, sicherte sich die 1. Kompanie abermals den begehrten Wanderpokal beim 21. Kompanie-Vergleichswettkampf im Luftgewehrschießen der Sankt Stephanus Schützenbruderschaft Niedereimer.

     Unter großem Jubel der Mitglieder der 1. Kompanie konnte der neue Kompanieführer Wolfgang Goor dafür, im Beisein von Schützenkönig Oliver Glaremin, den Pokal aus den Händen des Kompanieführers der 2. Franz-Jürgen Sölken entgegen nehmen.

     Die 2. Kompanie musste sich erneut, trotz eigener Bestleistung ihres Kompanieführers F.-J. Sölken, mit nur 518 Ringen geschlagen geben. Insgesamt nahm in diesem Jahr eine stattliche Zahl von 34 Schützen an dem Wettkampf der beiden Kompanien teil.

     Jung und alt leisteten sich einen erbitterten Wettstreit um die Ringzahl auf dem Schießstand der Halle Friedrichshöhe. So wurden an diesem Nachmittag mit 876 Schuss insgesamt 6954 Ringe erzielt.

     Beim Damencup hatte Beate Bertram mit 96 Ringen die Nase vorn. Platz 2. und 3. belegten Marita Voß und Dagmar Meinert mit jeweils 92 Ringen.

     In der Einzelwertung der diversen Schützenklassen siegte in der Schützenklasse I (16- 35 Jahre) Chris Dobbelaere mit 95 Ringen.

     In der Schützenklasse II (36- 54 Jahre) belegte Thorsten Haack mit 94 Ringen Platz 1.

     Bei den Senioren (55 Jahre und älter) siegte Alfons Körner mit 91 Ringen.

     Beim diesjährigen Preisschießen belegten erstmals wieder andere Sportschützen die vorderen Plätze. So gewann der Jungschütze Sascha Meinert (30 Ringe) souverän vor Thorsten Haack (30 Ringe), Martin Körner (29 Ringe), Beate Bertram (29 Ringe), Chris Dobbelaere (29 Ringe), Christopher Schymik (28 Ringe), Marita Voß (27 Ringe) und Jacci Dobbelaere (26 Ringe).

Bildübersicht      Für ihre Leistungen erhielten alle Gewinner des Wettkampfes wieder schöne Pokale oder Sachpreise.

     Einen Sonderpreis erhielt Andreas Fries, der bei der Auswertung versehentlich übersehen wurde. Bei guten Gesprächen sowie reichlich Speisen und Getränken feierten die Schießsportteilnehmer und Gäste noch lange gemeinsam die Erfolge im Speiseraum der Halle Friedrichshöhe.

     Wer sich nicht durch alle Bilder durchklicken will, der kann sich hier oder durch Anklicken der nebenstehenden kleinen Illustration zunächst einen Überblick verschaffen und dann gezielt einzelne Bilder anklicken, die sich anschließend vergrößern.

     Und hier nun in Form unserer bewährten Diashow zu den Bild-Impressionen vom diesjährigen Kompanievergleichswettkampf im Luftgewehrschießen.



     Viel Spaß!

(Text und Fotos: Detlev Becker und Dietmar Eickhoff)

Hier gibt es als PDF-Datei zum Download die folgenden Auswertungen:

Kompanie-Vergleichswettkämpfe

Damenwertungen

Einzelwertungen



Dia-Show vom Kompanievergleichswettkampf im Luftgewehrschießen 2012


Bild
zurück

Bild
vorwärts


Bitte haben Sie nach dem Drücken auf einen der Pfeile etwas Geduld, das Laden des nächsten Bildes kann schon mal in Abhängigkeit ihrer Internetverbindung einige Sekunden dauern.