Schützenfest
2003

Vorarbeiten



     Gleichzeitig zu den Vorbereitungen an der Friedrichshöhe trafen sich die anderen Schützenbrüder am 05.07.2003, um 9:00 Uhr an der Festhalle, um auch dort für Ordnung und Sauberkeit für das Schützenfest zu sorgen. Die zahlreich erschienen Helfer hatten denn auch genug zu tun.

     So mußten Tische und Stühle eingeräumt werden, die Girlandenbeleuchtung für den Außenbereich mußte montiert werden, und die Theke mußte komplett auf Hochglanz gebracht werden. Die Klimaanlage unter der Decke mußte vom Hallenwart Peter Wiegelmann vom Staub des letzten Jahres befreit werden, die Fahnen mußten unter der Decke aufgehangen werden, und der mächtige Holzvogel mußte an der Wand angebracht werden. Darüber hinaus waren mehrere Tonnen Schotter an der Vogelstange zu verteilen, so daß sich alle Helfer ein kräftiges Mittagessen verdient hatten, daß mit viel Beifall am neuen Königstisch eingenommen wurde (siehe Fotos).

     Und hier nun in Form unserer bewährten Diashow zu den Bild-Impressionen der Vorarbeiten an der Festhalle am 05.07.2003.



     Viel Spaß!

(Text und Fotos: Nikolaus Hütter)





Dia-Show von den Vorarbeiten zum Schützenfest 2003


Bild
zurück

Bild
vorwärts