Schützenfest 2008

Geckfete
(Freitag, 11.07.2008)



     Am "Schützenfestheiligabend" fanden sich zahlreiche Schützenschwestern und Schützenbrüder im Garten der Friedrichshöhe 14 ein, um sich beim amtierenden Geckkönig Fabian Timpe auf das Hochfest einzustimmen. Neben Bratwürstchen und Bratkartoffeln floss natürlich auch frischer Gerstensaft vom Grevensteiner Südhang. Die musikalische Gestaltung wurde durch den harten Kern des Tambourcorps Schreppenberg übernommen.

     Wer sich nicht durch alle Bilder durchklicken will, der kann sich hier oder durch Anklicken der nebenstehenden kleinen Illustration zunächst einen Überblick verschaffen und dann gezielt einzelne Bilder anklicken, die sich anschließend vergrößern.

     Und hier nun in Form unserer bewährten Diashow zu den Bild-Impressionen des diesjährigen Kränzens.



     Viel Spaß!

(Text und Fotos: Fabian Timpe)



Dia-Show von der Geckfete 2008


Bild
zurück

Bild
vorwärts


Bitte haben Sie nach dem Drücken auf einen der Pfeile etwas Geduld, das Laden des nächsten Bildes kann schon mal in Abhängigkeit ihrer Internetverbindung einige Sekunden dauern.