Banneraufhängen
bei der II. Kompanie
(Samstag, 03.07.2010)



     Die Wege zur Halle sind geschmückt. Bei tropischen Temperaturen hangen Mitglieder der 2. Kompanie in schon traditioneller Weise das Kompaniebanner und die Fahnenbänder auf.

     Tradition mit neuen innovativen Veränderungen. So gibt es ein weiteres Fahnenband über die Hirtenstraße in Höhe des Kindergartens. Da Bäume gefällt wurden und man keine Lücken im Straßenverlauf haben wollte, wurde kurzer Hand eine neue Befestigungsmöglichkeit für das Fahnenband gesucht und gefunden.

     Auf Höhe der Kreuzung Schürzholstraße-Friedrichshöhe wurde die Verlängerung des Straßenschildmastens durch "Winz" Kresimon kurzerhand mit handwerklichem Geschick optimiert.

     Sogar eine mit Laub verstopfte Dachrinne wurde in Verbindung mit den Schmuckarbeiten gereinigt. Nicht zu Vergessen die neu angeschaffte Langscheider Fahne am Kompanielokal der "Zweiten" zu Ehren der treuen Musiker aus Langscheid, die uns jedes Jahr tatkräftig musikalisch unterstützen.

     Kommenden Freitag geht's weiter, dann wird das Kompaniezelt beim Kompanieführer aufgebaut.

     Wer sich nicht durch alle Bilder durchklicken will, der kann sich hier oder durch Anklicken der nebenstehenden kleinen Illustration zunächst einen Überblick verschaffen und dann gezielt einzelne Bilder anklicken, die sich anschließend vergrößern.

     Und hier nun in Form unserer bewährten Diashow zu den Bild-Impressionen des diesjährigen Banneraufhängens.



     Viel Spaß!

(Text und Fotos: Dietmar Eickhoff)

Dia-Show vom Banneraufhängen 2010


Bild
zurück

Bild
vorwärts


Bitte haben Sie nach dem Drücken auf einen der Pfeile etwas Geduld, das Laden des nächsten Bildes kann schon mal in Abhängigkeit ihrer Internetverbindung einige Sekunden dauern.