Schützenfest 2012

Montag
(Montag, 09.07.2012)



A C H T U N G: nun mit (fast) allen Bildern in gewohnter guter Qualität.

     Der Montag brachte die Entscheidung. Oliver Glaremin ist neuer Schützenkönig von Niedereimer und wird die Schützenbruderschaft durch das kommende Jahr als Regent begleiten. Zu seiner Königin wählte Oliver natürlich seine Ehefrau Monika (Moni).

     Danach folgte die Ermittlung des Jungschützenkönigs. Hier setzte sich nach langem und spannendem Duell Steffen Schmitz gegen seine anderen Mitbewerber, u.a. Marvin Bertram und Kevin Blume, durch.

     Nach erfolgreichem Schießen ging's quer über die Straße zum Festplatz. Der entzündete das Königspaar zusammen mit den anderen Alt-Monarchen ein Stimmungs-Feuerwerk, wovon der gesamte Schützenplatz mit angesteckt wurde.

     Bis in den frühen Nachmittag hinein feierte das gesamte Dorf den neuen König und sich selbst. Dazu besteht auch Anlaß, feiert die Schützenbruderschaft Niedereimer diesjährig doch ihr 100-jähriges Bestehen.

Bildübersicht      Im August, also in knapp 6 Wochen, hat Oliver nun die Gelegenheit nach seinem heutigen Triumph noch einen weiteren Erfolg hinzuzufügen - nämlich die Erringung der Jubiläums-Königswürde am Freitag, den 24.08.2012. Dann wird nämlich der neue Jubiläums-König ermittelt. Der noch amtierende Jubiläums-König des 75-jährigen Bestehens ist übrigen Oliver's Vater Wilfried Glaremin.

     Wer sich nicht durch alle Bilder durchklicken will, der kann sich hier oder durch Anklicken der nebenstehenden kleinen Illustration zunächst einen Überblick verschaffen und dann gezielt einzelne Bilder anklicken, die sich anschließend vergrößern.

     Und hier nun in Form unserer bewährten Diashow zu den Bild-Impressionen des diesjährigen Schützenfestmontags.



     Viel Spaß!

(Text und Fotos: Nikolaus Hütter)



Dia-Show vom Schützenfestmontag 2012


Bild
zurück

Bild
vorwärts


Bitte haben Sie nach dem Drücken auf einen der Pfeile etwas Geduld, das Laden des nächsten Bildes kann schon mal in Abhängigkeit ihrer Internetverbindung einige Sekunden dauern.