Seniorennachmittag 2002
(Freitag, 20.09.2002)



     Der diesjährige Ausflug der Niedereimer Senioren führte durch das Möhnetal und somit durch den Arnsberger Wald. Eine kleine Rast legte die 35 köpfige Gesellschaft in Rüthen ein. Dort gab es eine kleine Verschnaufpause zum Eisessen. Im Anschluss ging es über Warstein und Hirschberg zurück nach Niedereimer.

     Hier wurden die Senioren schon von den Frauen der Caritas im Stephanushaus erwartet. Die Frauen hatten eine leckere Suppe vorbereitet und Getränke bereitgestellt.

     Nachdem sich alle gestärkt hatten, referierte unser zuständiger Forstamtmann Carsten Arndt über die Geschichte des Forstreviers Niedereimer. Diese kurze, aber sehr interessante, Erzählung ließ bei manch einem Senioren die Erinnerung an alte Zeiten wieder wach werden.

     Der Musikverein Niedereimer ließ es sich ebenfalls nicht nehmen, die älteren Mitbürger mit einigen Musikstücken zu unterhalten. Organisiert und durchgeführt wurde der Tag vom Vereinsring Niedereimer unter der Leitung von Klaus Vernholz und Thorsten Haack.

     Die Dorfgemeinschaft bedankt sich ganz herzlich für die Ausrichtung dieses netten Nachmittags bei:

  • der Caritaskonferenz Niedereimer für die Suppenausgabe
  • dem Musikverein Niedereimer
  • beim Vereinsring-Niedereimer und seinen engagierten Helfern für die Organisation

     So und nun in Form einer Diashow zu den Bild-Impressionen unseres vom Vereinsring ausgetragenen Seniorennachmittags am 20.09.2002.



     Viel Spaß!



Dia-Show vom Seniorennachmittag 2002


Bild
zurück

Bild
vorwärts


Bitte haben Sie nach dem Drücken auf einen der Pfeile etwas Geduld, das Laden des nächsten Bildes kann schon mal in Abhängigkeit ihrer Internetverbindung einige Sekunden dauern.