Seniorenfahrt
(Freitag, 14.09.2012)



     Am Freitag, den 14.09.2012, gegen 13:30 Uhr starteten die Senioren aus Ninive zur großen Fahrt Richtung Winterberg. Ziel der diesjährigen, vom Vereinsring – Niedereimer organisierten und durchgeführten Seniorentages war die Bobbahn in Winterberg.

     Dank der Jugendabteilung des TuS Niedereimer, welche kurzfristig den TuS Bulli zur Verfügung stellte, konnte der Vorsitzende des Vereinsring -Niedereimer Klaus Vernholz, alle sich angemeldeten Senioren des Dorfes begrüßen.

     Nach einer gemütlichen Fahrt durchs schöne Sauerland, begann die Begehung der Bobbahn mit einer echten Herausforderung , alle 60 Personen musten durch ein sehr enges Drehkreuz mit Münzeinwurf.

     Nun konnte die interessante u. sachkundige Führung mit dem Schriftführer des Vereinsrings, Elmar Bertram, beginnen. Der begeisterte Wintersportler überraschte mit viel Fachwissen und manch netter Geschichte, so das der knapp 1stündige Spaziergang an der Bobbahn rasch verging.

     Danach konnten sich alle Teilnehmer in der City von Winterberg bei Kaffe und Kuchen oder beim Shoppen erholen.

     Der Abschluss fand dann in der Winterberger Dorf-Alm statt. Die sehr netten u. freundlichen Mitarbeiter versorgten die Niniviten mit reichlich Getränken, Musik und ein einem sehr leckeren Buffet. In der gemütlichen u. ansprechenden Atmosphäre klang der Tag fröhlich aus und die Heimreise musste viel zu früh angetreten werden.

     Wer sich nicht durch alle Bilder durchklicken will, der kann sich hier oder durch Anklicken der nebenstehenden Illustration zunächst einen Überblick verschaffen und dann gezielt einzelne Bilder anklicken, die sich anschließend vergrößern.

     So und nun in Form einer Diashow zu den Bild-Impressionen unseres vom Vereinsring ausgetragenen Seniorenausflugs.



     Viel Spaß!

(Text und Fotos: Klaus Vernholz)





Dia-Show vom Seniorenausflug 2012


Bild
zurück

Bild
vorwärts

Bitte haben Sie nach dem Drücken auf einen der Pfeile etwas Geduld, das Laden des nächsten Bildes kann schon mal in Abhängigkeit ihrer Internetverbindung einige Sekunden dauern.