Sportfest
beim TuS Niedereimer
(Donnerstag, 26.05.2005)


Achtung jetzt mit neuen Bildern,
also auf Aktualisieren drücken und in den Bildern bzw. in den Bildübersichten blättern


     Begonnen hatte die Sportwerbewoche mit einem A-Jugend-Fußballspiel und anschließender Jugenddisco. Sonntag folgte ein Sportrückblick, mit Filmen und Fotos, bis in die 60-iger Jahre. Mit dem Besuch aller Veranstaltungen waren die Veranstalter des TuS Niedereimer zufrieden.

     Zum Abschluss der Sportwerbewoche des TuS Niedereimer fanden sich die Sportler und Sportlerinnen sowie zahlreiche Gäste am Tag der offenen Tür auf dem Sportplatz ein.

     Um 14 Uhr begrüßte der Vorsitzende Klaus Simon die Athleten und Sportfreunde auf der Friederichshöhe. Hier wurde zuerst ein 90 minütiger Nordic-Walking Schnupperkurs angeboten. In der Halle Friederichshöhe konnten sich danach die Besucher bei Turnvorführungen über das Angebot des TuS informieren. Im Anschluss daran fanden zwei Fußballspiele der TuS-Mädchenmannschaften statt. Im Freundschaftsspiel der U13 unterlag die Mannschaft des TuS Niedereimer mit 1:4 dem TuS Bruchhausen. Mit einem knappen 1:2 Erfolg siegte die U15 Mannschaft des TuS Oeventrop gegen die Mädchen des TuS Niedereimer.

     Nach den Spielen erfolgte die Siegerehrung der Leichtathletik-Vereinsmeisterschaften vom Vortag, die wie folgt aussah.

Mädchen:
Jahrgang 2001: Annika Köster; Sch(ülerinnen) F: Pia Wingenbach, Lara Stahl, Sabrina Gierschewski, Katharina Köster, Kristin Gierschewski; Sch. E: Teresa Becks; Sch. D: Marie Wingenbach, Linda Kaiser; Sch. C: Julia Simon, Laura Sölken.

Jungen:
Sch(üler) F: Kai Baier, Tobias Bettin, Jannis Glaremin, Jens Baier, Lucas Sander, Jan Stahl; Sch. E: Luca Schmiz, Henrik Szinglober, Julian Binz, Jan Simon; Sch. D: Tobias Kemper, Yannik Langenberg, Raphael Schäfer, Robin Becks, Timo Bettin, Dominik Gierse, Christian Tschauder, Tom Türk, Nils Rohland; Sch. C: Phillip Ernst, Marcel Wolny, Marvin Bertram; Sch. B: Dave Türk.

Erwachsene:
Christophe Dhaeze, Jörg Netz, Holger Glaremin, Dennis Baier.

Diashow      Nach der Siegerehrung folgte das Elfmeterschießen der Vereinsvorstände und Gruppen. Zu diesem Torwartduell, zwischen Vater Norbert und Sohn Stephan Voss, waren zehn mal fünf Kicker angetreten. Hierbei holte sich der Grillverein Niedereimer, der erstmalig und ausschließlich mit Fußballern angetreten war, den Preis - einen Gutschein über ein 30-Liter-Fässchen.

     Nach diesen sportlichen Erfolgen und Kaiserwetter blieben die Gäste noch einige Zeit auf dem Sportplatz. Stärken konnten sich die kleinen und großen Besucher mit Kaffee und Kuchen sowie Grillsachen oder gekühlten Getränken.

     Wer sich nicht durch alle Bilder klicken will, der kann sich hier oder durch Anklicken der rechts stehenden Illustration zunächst einen Überblick verschaffen und dann gezielt einzelne Bilder anklicken, die sich anschließend vergrößern.

     Und hier nun in Form unserer bewährten Diashow zu den Bild-Impressionen des diesjährigen Sportfestes des TuS Niedereimer am 26.05.2005.



     Viel Spaß!

(Text und Fotos: Detlev Becker)



Dia-Show vom Sportfest 2005


Bild
zurück

Bild
vorwärts


Bitte haben Sie nach dem Drücken auf einen der Pfeile etwas Geduld, das Laden des nächsten Bildes kann schon mal in Abhängigkeit ihrer Internetverbindung einige Sekunden dauern.