Weihnachtsständchen des Musikvereins
in den Straßen Ninives
(Samstag, 23.12.2006)



     Etwas früher als in den vergangenen Jahren machten sich die Musikanten des Musikvereins Niedereimer zu ihren traditionellen Weihnachtsständchen durch die Straßen Ninives auf, um die Anwohner auf das bevorstehende Weihnachtsfest einzustimmen.

     An vielen Stationen im Dorf wurden die Musiker mit allerlei Stärkungen begrüßt. Auf dem vom Webmaster begleiteten Weg wartete zunächst die Familie Wirth mit zwei großen Tabletts auf die anrückenden Musiker.

     Etwas später hatte Familie Kirss liebevoll einen Stand am Himmelpfortener Weg eingerichtet, wo sich die Musikanten bei Süssigkeiten, Kakao und Glühwein stärken konnten. Nach einigen Darbietungen ging es dann weiter den Himmelpfortener Weg hinunter Richtung Hölzchen.

     Mit viel Liebe zum Detail und einer gehörigen Portion Gastfreundschaft hatten die Anwohner "Am Hölzchen" wieder ihre kleine Strasse für die Ankunft unserer Dorfmusikanten vorbereitet. Kinder mit Fackeln in den Händen warteten am Aufgang zur Strasse auf die zahlreich anrückenden Musikanten des Musikvereins Niedereimer unter der Leitung von Thiemo Kraas. Dort formierte man sich zu einem kleinen Festzug und erklomm gemeinsam den Strassenstich.

     In äußerst feierlichem Ambiente lauschten Groß und Klein den weihnachtlichen Tönen unserer Musikanten, die daraufhin von Familie Simon mit frischen Brühwürstchen im Brötchen und Familie Bertram mit einem gehaltvollen Glühwein bewirtet wurden.

     Derart gestärkt gab es natürlich noch eine musikalische Zugabe, bevor die Weihnachtsmusiker weiter durch unser lebenswertes Dörfchen zogen, um auch anderen Bewohnern eine kleine musikalische Vorweihanchtsfreude zu bereiten.

     Viele erwartungsvoll auf den nächsten Tag wartende Kinder mit ihren Fackeln und Wunderkerzen bildeten einen besinnlichen Rahmen für dieses nette, schon zur Tradition gewordene, Treffen "Am Hölzchen", für das sich alle Gäste herzlich bei den organisierenden Anwohnern bedanken.

Bildübersicht      Wer sich nicht durch alle Bilder durchklicken will, der kann sich hier oder durch Anklicken der nebenstehenden kleinen Illustration zunächst einen Überblick verschaffen und dann gezielt einzelne Bilder anklicken, die sich anschließend vergrößern.

     Und nun zur Dia-Show vom Weihnachstblasen des Jahres 2006.

     Viel Spaß!

(Text und Fotos: Nikolaus Hütter)




Bild
zurück

Bild
vorwärts


Bitte haben Sie nach dem Drücken auf einen der Pfeile etwas Geduld, das Laden des nächsten Bildes kann schon mal in Abhängigkeit ihrer Internetverbindung einige Sekunden dauern.