In Niedereimer
ist was los,
selbst im Winter
(30.01.2010)



     Bei uns in Niedereimer ist immer etwas los - auch im Winter. Von Dietmar Eickhoff kommen einige Bilder von zwei bedeutsamen Mega-Events.

     Tiefer Winter auch in Niedereimer. Viel Arbeit für die Grundstückseigentümer, die Wege und Höfe von den Schneemassen freizuräumen. Ein ganz besonderes Projekt erblickte nun an der Wannestrasse das Licht der Welt. Während die Mehrzahl anschließend nur große Schneehaufen im Garten haben, nutzten Harry Cottin, Rudolf Lubek und Lukas Goor die Schneemengen, um mit viel handwerklichem Geschick eine Schneebar zu bauen.

     Mit Schüppe, Kelle, Glätter, Gitterrost und anderen Hilfsmitteln ging es an die Arbeit und zur Zeit entsteht eine Schneebar, welche wohl einzigartig ist: Bierkühler, Sitzplätze, Theke, Spirituosenhalter, Beleuchtung. Es wurde an alles gedacht. Stundenlang wurde an dem Bauwerk mit den raffinierten Extras gestaltet und eine zumindestens vorübergehende Sehenswürdigkeit geschaffen. Praktisch ist so ein natürlicher Kühlschrank allemal.

Bildübersicht      Wohl an, dann gab's auch noch einen richtig großen Rodelspaß auf Sophie's Kindergeburtstagsfeier am 26.01.2010 mit heißem Kakao und vielen winterlichen Schlafmöglichkeiten.

     Wer sich nicht durch alle Bilder durchklicken will, der kann sich hier oder durch Anklicken der nebenstehenden Illustration zunächst einen Überblick verschaffen und dann gezielt einzelne Bilder anklicken, die sich anschließend vergrößern.

     Vielen Dank an Dietmar Eickhoff, um uns die sauere Gurkenzeit ein wenig zu versüssen.

     So und nun in Form einer Diashow zu den Bild-Impressionen der diesjährigen großen Mega-Events im winterlichen Nierdereimer.



     Viel Spaß!

(Text und Fotos: Nikolaus Hütter und Dietmar Eickhoff)





Dia-Show von Mega-Events im winterlichen Niedereimer 2010


Bild
zurück

Bild
vorwärts

Bitte haben Sie nach dem Drücken auf einen der Pfeile etwas Geduld, das Laden des nächsten Bildes kann schon mal in Abhängigkeit ihrer Internetverbindung einige Sekunden dauern.