St. Stephanuswanderung 2010
(Dienstag, 28.12.2010)



     Aufgrund der Schneeverhältnisse hatte Kompanieführer Franz-Jürgen Sölken eine Alternativstrecke zum, sonst gewohnten Weg über Pastorskopp, gewählt.

     Vom Hallenvorplatz aus ging es durch’s Dorf zur Berbke. Von dort aus über tiefverschneite Wanderwege zum Ostbahnhof.

     Aufgrund der Schneehöhe ging man weite Strecken hintereinander – eine Art Winterpolonaise… Vom Ostbahnhof ging es dann den Rest des rund 5 km langen Weges zum gewohnten Wanderziel in den Landgasthof Schüttler.

     Während der Wanderung wurde zweimal kurz "getankt". Leckere "Willi’s" aus dem Rucksack des Kompanieführers. Ein Genuß bei dem kalten, aber wunderschönen Winterwetter.

     Alle Teilnehmer genossen die Winteridylle, wie man sie bei uns selten erlebt.

     Bei Schüttler’s ließ man sich noch manch (hoch-)prozentiges Getränk schmecken. Die Raucher nutzten ihre Genießerpausen zum Kegeln, da diese Räumlichkeit auch als Raucherraum dient und schlossen Kontakte mit weiteren Wanderern und Wanderinnen reiferen Alters, die auch auf den Genuß einer Zigarette nicht verzichten wollten.

     Insgesamt fanden sich 26 Teilnehmer im Landgasthof ein. Auch dass Essen schmeckte nach dem schweren Marsch durch tiefen Schnee, so dass die Gerichte, angerchtet auf Tellern und Pfannen, schnell verschlungen wurden.

     In den unterhaltsamen Runden wurde geschockt, geklönt und sogar alte Erinnerungsfotos, gespeichert auf einem Handy, angeschaut. Rundum wieder einmal eine gelungene Veranstaltung für alle Teilnehmer. Erst am späten Abend, einige erst gegen Mitternacht, endete die Jahresabschlußveranstaltung der 2. Kompanie.

Bildübersicht      Wer sich nicht durch alle Bilder durchklicken will, der kann sich hier oder durch Anklicken der nebenstehenden kleinen Illustration zunächst einen Überblick verschaffen und dann gezielt einzelne Bilder anklicken, die sich anschließend vergrößern.

     Und hier nun in Form unserer bewährten Diashow zu den Bild-Impressionen der diesjährigen St. Stephanus-Winterwanderung vom 28.12.2009.



     Viel Spaß!

(Text und Fotos: Dietmar Eickhoff und Franz-Jürgen Sölken)



Dia-Show von der St. Stephanus-Winterwanderung 2010


Bild
zurück

Bild
vorwärts


Bitte haben Sie nach dem Drücken auf einen der Pfeile etwas Geduld, das Laden des nächsten Bildes kann schon mal in Abhängigkeit ihrer Internetverbindung einige Sekunden dauern.