Osterfeuer 2002



Hier wollen wir Ihnen in Form einer Bilderschau unser Osterfeuer vom 31.03.2002 und dessen Vorbereitungen vom 30.03.2002 vorstellen. Alle Bilder (auch in original Auflösung und ohne Kommentare) können auf einer CD-ROM beim Vereinsringvorsitzenden Klaus Vernholz gegen einen geringen Kostenbeitrag bezogen werden.

Und hier geht es direkt weiter zum eigentlichen Osterfeuer.

Viel Spaß!



Hier zunächst der Osterfeueraufbau
am Samstag, den 30.03.2002



Bild
zurück

Bild
vorwärts


Bitte haben Sie nach dem Drücken auf einen der Pfeile etwas Geduld, das Laden des nächsten Bildes kann schon mal in Abhängigkeit ihrer Internetverbindung 3-5 Sekunden dauern.

Bei folgenden Osterfeueraufbauhelfern wollen wir uns für deren tatkräftige Unterstützung namentlich besonders bedanken. Sollte jemand vergessen worden sein - es steht keine böse Absicht dahinter - bitte über das folgende Formular kurz melden. Die Namen in den Klammern haben für Insider besondere Bedeutung!



  • Markus Aßmann (Assi),
  • Jürgen Bläsing,
  • Franz Brandenburg,
  • Andreas Bertram (Berti) mit John-Deer-Schlepper,
  • Christian Bertram (in Breitenbruch ansässiger Ninivit),
  • Burkhard Bierbach (Laller),
  • Jörg Bierbach,
  • Ulrich Bierbach (Uli),
  • Markus Cottin (immer für Niedereimer einsatzbereit)
  • Josef Derksen (Juppi),
  • Dietmar (Duffy) Eickhoff,
  • Ralf Ernst,
  • Horst (Caporek)Glaremin,
  • Oliver (Michael Stich) Glaremin,
  • Peter (Pietz) Glaremin (mit "John-Deere-Vehikel"),
  • Wilfried (Pümmel) Glaremin,
  • Peter Hense,
  • Achim Hilligsberg,
  • Michael Kaiser,
  • Bernd (Sahne) Sander, extra aus Neger (Biggesee) angereist,
  • Christof Reuter
  • Manfred (Manni) Reuther,
  • Michael Roth,
  • Dirk Sander,
  • Dirk Sölken,
  • Friedel Sölken,
  • Klaus (Hauptklaus) Vernholz,
  • Andreas Voß,
  • Norbert Voß (Beckenbauer),
  • Jürgen Willeke (Peefke) mit Mobau-LKW,
  • Frank Wommelsdorf (Eschek),






  • Und hier oder durch anklicken des folgenden Fotos geht es nun weiter zum eigentlichen Osterfeuer am Sonntag, den 31.03.2002

    Osterfeuer 2002