Wir haben seit dem 01.01.2016 eine
neue Homepage
Näheres siehe hier.

Schützenfest 2013
     Gecktaufe

 

Die Vorbereitungen zum diesjährigen Schützenfest der Sankt Stephanus Schützenbruderschaft am kommenden Wochenende (13. - 15. Juli) sind so gut wie abgeschlossen, die Halle und der Festplatz auf der Friedrichshöhe sind stimmungsvoll hergerichtet.

So traf sich der Vorstand, der ebenfalls zu diesem Abend die ehemaligen Hauptmänner und Helfer eingeladen hatte, zur traditionellen Gecktaufe mit Bierprobe im Speisesaal der Halle Friedrichshöhe.

Die vorhandene Geckpuppe, so der Adjutant Ralf Ernst, stellt den Vorjahrespaten Dirk Sölken als eingefleischten BVB-Fan in Feuerwehruniform mit Spritze und als "Käseliebhaber" dar.

In diesem Jahr hatte sich der geschäftsführende Vorstand der Bruderschaft den Ortsheimatpfleger und Pressevertreter Detlev Becker als Geckpate ausgeguckt.

Mit dieser Art Patenschaft möchten sich die Verantwortlichen für das entgegengebrachte Engagement für die Bruderschaft bedanken. Nun hat er die nächsten Tage dafür Sorge zu tragen, dass die Holzpuppe am Montagmorgen pünktlich und unversehrt an der Vogelstange im Deinscheid steht. Ansonsten muss der Geckpate die Puppe gegen Zahlung eines Fass Bieres auslösen.

An diesem Abend konnten die Gäste auch wieder am Wettspiel teilnehmen und die Anzahl der Schüsse die zum Erringen der Königswürde notwendig sind schätzen. Das Tippspiel läuft noch bis zum Sonntagabend. Hierbei erhält der AWO-Kindergarten die eine Hälfte des eingespielten Geldes und der Wettkönig die andere Hälfte. Viel Glück allen Tippern.

Und hier nun in Form unserer bewährten Diashow zu einigen Bild-Impressionen der diesjährigen Gecktaufe.

Zum Betrachten der Dia-Show klicken Sie bitte auf das unten stehende Vorschau-Bild. Die Dia-Show öffnet sich in einem neuen Fenster, das sich beim Hineinklicken wieder automatisch schließt.

... Viel Spaß!

Diashow von der Gecktaufe 2013


(Text und Fotos: Detlev Becker und Nikolaus Hütter)

 

zurück zur Schützenfest-Übersicht
HomeImpressumKontakt