Weißer Sonntag in Niedereimer

Weißer Sonntag in Niedereimer

Am vergangenen Wochenende feierten die Katholiken der Sankt Stephanus Gemeinde Niedereimer ihren Weißen Sonntag. Acht Kinder – vier Mädchen und vier Jungen – empfingen zum ersten Mal das Sakrament der Heiligen Kommunion.

Durch die Gemeindereferentin Schwester Ephrem, das Lehrpersonal und die Tischmüttern lernten die Kinder in den Vorbereitungskursen Bibelinhalte sowie die kirchliche Gemeindearbeit kennen.

Mit den Kommunionkindern feierten, wie es in der Sankt Stephanusgemeinde seit Jahrzehnten üblich ist, die Kommunionjubilare. In diesem Jahr nahmen eine Goldjubilarin (50 Jahre) und drei Diamantjubilare (60 Jahre) und ein Gnadenjubilar (70 Jahre) an dem Festhochamt, zelebrieret durch Vikar Guido Ricke und Schwester Ephrem Eling teil.

Weißer Sonntag in Niedereimer

Musikalisch mitgestaltet wurde die Feier wieder von Kindern und Erwachsenen der Gerd-Schüttler-Chöre.

Und hier nun in Form unserer bewährten Diashow zu einigen Bild-Impressionen vom Weißen Sonntag in Niedereimer 2016.

Zum Betrachten der Dia-Show klicken Sie bitte auf das unten stehende Vorschau-Bild. Die Dia-Show öffnet sich in einem neuen Fenster, das sich beim Hineinklicken wieder automatisch schließt.

... Viel Spaß!

Diashow vom Weißen Sonntag in Niedereimer 2016


(Text und Fotos: Detlev Becker)