Allgemeine
    Informationen





Beitrittserklärung zur SGV-Abteilung Niedereimer

Satzung der SGV-Abteilung Niedereimer

Mietvertrag für die SGV-Hütte als PDF-Datei zum Download.

Hausordnung für die SGV-Hütte als PDF-Datei zum Download.

Bankverbindung: Sparkasse Arnsberg-Sundern • Konto-Nr.: 5 070 487 • BLZ: 466 500 05

Unsere Wanderungen
beginnen – soweit nicht gesondert angegeben – am Parkplatz an der Kirche in Niedereimer. Einkehr in der SGV-Hütte ist im Anschluss an die Wanderung möglich.

Sonderveranstaltungen, Änderungen des Wander- und Veranstaltungsplans und Tageswanderungen
werden durch Aushang im Info-Kasten, durch die Monatsübersicht und, soweit möglich, durch die Tagespresse bekannt gegeben.

Mittwochswanderungen
finden jede Woche statt. Die im Heft aufgeführten Mittwochswanderungen sind Tageswanderungen. Die Teilnehmer treffen sich um 9:00 Uhr, (die erste Gruppe), und um 10:00 Uhr (die zweite Gruppe), auf dem Parkplatz an der Kirche in Niedereimer. Die Wanderstrecken werden vor Beginn der Wanderungen für jede Gruppe festgelegt. Die Schwierigkeit und die Streckenlängen werden für beide Gruppen angepasst. Der Schwierigkeitsgrad und die Länge der Strecke sind für die erste Gruppe etwas größer als für die zweite Gruppe. Strecken und Streckenlängen werden frühzeitig jeder Gruppe bekannt gegeben. Die Teilnehmer haben die Wahl, mit welcher Gruppe sie wandern wollen. Dieses gilt auch für teilnehmende Gäste, die wie immer herzlich eingeladen sind.

Handarbeitskreis/Strickrunde der Frauen
jeden Montag ab 14.00 Uhr.

Zu allen Veranstaltungen sind Gäste herzlich willkommen!
Sie sollten sich jedoch vor Antritt einer Wanderung beim Wanderführer melden.

Regeln und Vorschriften für jede Wanderung oder Fahrt:
Der Wanderführer / Wanderführerin begrüßt und stellt sich vor.

Ist noch eine Fahrt erforderlich, so bilden die Teilnehmer (nicht der / die Wanderführer/-in) die Fahrgemeinschaften.

Ziel und Länge der Wanderung (Ortsbeschreibung, km, Zeit) werden vor Beginn bekannt gegeben, ebenso mögliche Schwierigkeiten (Höhenmeter, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Wetter…)

Für wetterfeste Kleidung, geeignete Schuhe, persönliche Medikamente, Getränke, Verpflegung, Sonnenschutz ist jede/r Teilnehmer/-in selbst verantwortlich.

Wer die Wandergruppe ganz oder zeitweise verlässt, hat sich abzumelden.

Am Ziel macht der Wanderführer / die Wanderführerin eindeutig das Ende bekannt.

Bei Mehrtageswanderungen beginnt jeden Tag eine neue Wanderung!!

Für die erforderliche Ausrüstung z.B. festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Rucksack, pers. Medikamente, Erste-Hilfe-Set, Getränke, verkehrssicheres Fahrrad, Reparaturwerkzeug, Fahrradhelm usw. ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.

Aktuelles / Infos

Freitag, den 19.01.2018
Traditionelles Grünkohlessen

Die Teilnehmer der Laternenwanderung treffen sich um 17:00 Uhr auf dem Parkplatz an der Kirche in Niedereimer. Je nach Wetterlage dauert die Wanderung ca. 1,5 Std. und ist für jeden Teilnehmer geeignet. Um 18:30 Uhr erreichen wir das Lokal Körner (Dorfschänke) in Bruchhausen. Teilnehmer, die nicht mitwandern oder nur einen kurzen Fußmarsch machen wollen, treffen sich um 18:00 Uhr auf dem Parkplatz an der Kirche in Niedereimer. Diese Gruppe wird von Bernd Kremer geführt. Teilnehmer mit PKW sollten sich ebenfalls pünktlich um 18:30 in der Gaststätte Körner einfinden. Zu dieser Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bei Bernd Kremer oder Bernd Drees und bei bekannten Vorstandsmitgliedern der Abteilung Niedereimer erforderlich. (Tel. Nr. siehe Seite 1 im Wanderplan

Dienstag, den 06.02.2018
Wanderung der
SGV-Frauengruppe Niedereimer

Beginn um 13:00 Uhr, die Veranstaltung kann bis ca. 18:00 Uhr dauern. Die Teilnehmerinnen treffen sich auf dem Parkplatz an der Kirche in Niedereimer. Von dort fahren die Teilnehmerinnen mit eigenen PKWs zum Spreiberg Die Wanderstrecke ist als mittelschwer einzustufen und hat eine Länge von ca. 10 km. Die Wanderführerin ist Marita Storm (02931 937228).